Tier-Überwachung

Kontrolle und Sicherheit für Hundehalter
Gerade bei der Jagd kann es vorkommen, dass ein Jagdhund bei der Suche im Wald verloren geht. Aber auch Hunde, welche aus dem Ausland kommen und noch keine so gute Bindung zum neuen Zweibeiner haben, ergreifen gerne die Flucht. Und dann gibt es noch die «freiheitsliebenden» Hunde, welche immer mal wieder ausbüxen, um die Gegend zu erkunden. Mit einem GPS-Gerät ist es Ihnen möglich, das gesuchte Tier einfach aufzuspüren, bevor der Vierbeiner in ernsthafte Gefahr gerät.
Die Tier-Überwachungskameras geben Ihnen die Möglichkeit, Ihren Hund auch dann im Blick zu haben, wenn Sie gerade nicht bei ihm sind. So können Sie beobachten, was Ihre Fellnase so treibt, wenn sie alleine Zuhause ist.
Und sollten Sie einmal einen fremden Hund finden, gibt Ihnen das Chip-Lesegerät den Chip-Code an und so kann der Hund schnell und einfach dem Besitzer zugeordnet werden. Das Chip-Lesegerät ist insbesondere ideal für Vereine an Körungen oder Prüfungen, für Gemeinden zur Identifizierung entlaufener Tiere, Tierärzte sowie Züchter.
Tier-Überwachung zum Schutz Ihrer Lieblings-Hundeschnauze!

Produktanzahl: 2